© Tom’s Bergsportladen 

Topos

Fuchsklinge

Charakter:

Die steilen Klettereien verlaufen in bestem, teilweise löchrigem Sandstein und fordern für den jeweiligen Schwierigkeitsgrad relativ viel Schmalz. Alle Routen sind ausreichend mit Bühlerhaken und Ringen abgesichert.

Wandhöhe:

ca. 20 Meter

Naturschutz:

Der Fels ist derzeit bis 31. Juli wegen Vogelbrut gesperrt.

Zugang:

Von Hirsau Richtung Althengstett abzweigen. Der Straße folgend bis zu einem kleinen Parkplatz an der rechten Straßenseite, etwa 50 Meter nach dem Ortsschild. Nun in südlicher Richtung eienem Waldweg folgen, bis nach 400 Meter ein kleiner Pfad links abzweigt. Auf diesem bis zu den Eisenbahngleisen, diesen 50 Meter in Richtung Calw folgen und links hoch zum Felsen. Man braucht etwa 5 Minuten vom Parkplatz bis zum Ziel.

Abstieg:

Abseilen bzw. Umlenken (neue Umlenker!)